Watschel, watschel – neue Gartenbewohner_innen

landwirtschaft27

Im Oktober sind unsere watschelnden Mitarbeiter_innen – die Laufenten – eingezogen. Recht blumig haben sich die Frauennamen mit Calendula, Cosmea und Camilla gestaltet. Unser einziger Erpel heißt Helix, nach dem lateinischen Namen der Schnecke. Die Leibspeise der Laufenten sind ja bekanntlich die Schnecken.

Aus diesem Grund haben wir uns die Watschler_innen auch zugelegt. Wir als Gärtnerinnen sind uns sicher, dass es den Laufenten aufgrund der im Garten reich vorkommenden Nahrungsgrundlage sehr gut gehen wird. Natürlich freuen wir uns, dass wir durch unsere fleißigen Laufenten nicht mehr mit Kübel und offenen Augen durch den Garten streifen müssen, um die glitschigen Feindinnen des Gemüses einzusammeln.

Und ja, der Anblick von unseren Watschler_innen, die nicht voneinander weichen und stets nach Leckerbissen suchen, ist natürlich auch sehr schön.

You may also like...